Jährliche Wartungsarbeiten erfolgreich abgeschlossen

  • Gastransport durch die Nord Stream-Pipeline planmäßig wieder aufgenommen
  • Jährliche Wartungsarbeiten sind Teil der langfristigen Strategie zum Integritätsmanagement der Pipeline

22. September 2017 | Zug | Die Nord Stream AG hat zwischen dem 11. und 22. September 2017 Wartungsarbeiten an beiden Strängen der Pipeline vorgenommen. Heute wurden die diesjährigen Arbeiten erfolgreich abgeschlossen. Nach der vorübergehenden Abschaltung beider Stränge wurde der Gastransport seitens des russischen Upstream-Partners heute wieder aufgenommen. Die volle Kapazität der Nord Stream-Pipeline steht nun wieder zur Verfügung.

“Im fünften Jahr in Folge hat Nord Stream alle Wartungsarbeiten, die eine Unterbrechung der Gaslieferung erfordern, erfolgreich abgeschlossen. Die Nord Stream-Mitarbeiter des Operations- und des Maintenance-Teams sowie die von uns beauftragten Firmen haben die geplanten Arbeiten zuverlässig und innerhalb des Zeitplans durchgeführt. Dies trägt zur verlässlichen, sicheren und effizienten Gasversorgung des europäischen Marktes bei“, sagte Olivier Escola, Maintenance Director der Nord Stream AG.

„Regelmäßige Wartungsarbeiten sind ein bedeutender Teil von Nord Streams Integritätsmanagements-Strategie. Unsere große technische Expertise zeigt sich im reibungslosen Betrieb der Pipeline: Von Beginn an hat Nord Stream alle Transportnominierungen vollständig erfüllt. Die heute beendeten, regelmäßig stattfindenden Wartungsarbeiten stellen die Zuverlässigkeit unserer Pipeline sicher“, sagte Mario Nullmeier, Compliance Director der Nord Stream AG.

Die Entscheidung für die Abschaltung wurde in enger Absprache und in Übereinkunft mit Nord Streams Partnern für den Betrieb der Pipeline getroffen. Die kurzzeitige Unterbrechung des Gasflusses wurde bereits in die vereinbarte Gasmenge eingerechnet, die Nord Stream im Auftrag von Gazprom an nachgelagerte europäische Geschäftspartner übergeben wird.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

E-Mail: press@nord-stream.com

PDF Download

Nutzungsbedingungen

Die Informationen auf unserer Website sind zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung nach unserem Wissensstand korrekt. Die Nord Stream AG übernimmt jedoch ausdrücklich keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf der Website bereitgestellten Inhalte.

Weiterlesen